Lernen durch Computerspielen? Evaluation der Effektivität und Effizienz in der schulischen Praxis

Übergeordnetes Anliegen dieses Projekts des Grimme-Forschungskollegs ist eine systematische Erforschung des Einsatzes von Computerspielen im schulischen Unterricht im Sinne zentraler Gelingensbedingungen sowie die Entwicklung geeigneter Evaluationsstrategien. Dabei sollen Projektergebnisse unter möglichst realen Bedingungen entstehen, sodass die abgeleiteten Erkenntnisse auf andere Unterrichtskontexte übertragbar sind. Im Detail sind empirische Feldstudien sowie die Ausarbeitung eines Evaluationskonzepts zur Erfassung … Lernen durch Computerspielen? Evaluation der Effektivität und Effizienz in der schulischen Praxis weiterlesen