Endlich Journalismus!

Spielejournalismus verliere an Bedeutung, sagen manche. Michael Graf (GameStar) wundert das. Er arbeitet heute journalistischer als jemals zuvor. „Journalisten sind universelle Dilettanten“, pflegte mein Ausbilder an der Journalistenakademie zu predigen, um das Berufsbild seiner Klasse zu schärfen und Luftschlösser zu zertrümmern, bevor sie überhaupt entstehen konnten. Es gebe, so sein Tenor, für Journalist*innen keinen größeren … Endlich Journalismus! weiterlesen